Anzahl der Klicks:

1448273


Gästebuch

Fadir
27.11.2017 21:51:22
Olypniade 2016 war wegen der vermüllten Bucht von Rio nicht so gut"Zwischen Sofas, Fäkalien und toten Tieren: In der Guanabara-Bucht von Rio de Janeiro sollen Wassersportler 2016 um Gold kämpfen. Doch die Bucht ist ein großer Müllhaufen.

"Aus: http:­//­www.­zeit.­de/­wissen/­umwelt/­201.­..­chmutzung.­de.­ Es ist schon so, dass einige Schmuddelländer mal ihren Müll wegbringen sollten, weil die Situation ist eklig. Sie wirken auf mich faul. Die Fincas in Mittel- und Südamerika sind teilweise auch vergammelt und teuer.Miete und Grundstückspreise sind insgesamt auf diesem Kontinent hoch.

Gestresste und Sportler haben erhöhten Eisenbedarf:

Je nach Stressfaktor kann ein erhöhter Eisenbedarf im Sport vorallem normal sein und sollte behandelt werden. Die Gesundheit ist wichtig und muss Vorrang haben.

"Das Spurenelement Eisen ist von entscheidender Bedeutung für unsere Ausdauerfähigkeit. Allerdings ist Eisenmangel gerade unter Ausdauersportlern recht weit verbreitet. Diesen mit Nahrungsergä­nzungsmitteln zu supplementieren, wäre allerdings der falsche Ansatz.Eisen spielt für die Produktion der Sauerstofftransporteure Hämoglobin und Myoglobin eine entscheidende Rolle. Die einfache Gleichung lautet daher „wenig Eisen = schlechte Ausdauerleistung“. Doch Eisen übernimmt noch mehr Funktionen im menschlichen Körper. So ist es unter anderem verantwortlich für die Umwandlung von Zucker in Energie oder den Abbau von Stoffwechselabfallprodu­kten.­ Eine ausreichende Versorgung mit diesem Spurenelement ist also nicht nur für Sportler wichtig.Sport-Anämie: Sportler benötigen viel Eisen Auch Sportler haben häufig mit einer Eisen-Unterdeckung zu kämpfen, der so genannten Sportler-Anämie. Sie ist keine Blutarmut im eigentlichen Sinne. Sie entsteht vielmehr, weil durch das Training einerseits das Blutvolumen zunimmt, viele Sportler aber nicht in adäquatem Maße ihre Eisenzufuhr erhöhen. Die Folge ist eine Unterversorgung.Laut einer kanadischen Studie Ende der 1980er Jahre hatten 91 Prozent der Starterinnen eines Marathon-Laufes einen zu niedrigen E
Michael Reiter
31.08.2015 21:06:53
Hallo TCO'ler und auch an die die alles besser wissen!
Domi Ripoll hat eine lang vergessene Tradition in unserem Club durch ihr Mixed-Turnier wieder aufleben lassen!
16 Paare (=32 Teilnehmer) hat sie rekrutieren können! !!!
Ein großes Lob an unsere Cheftrainerin!
Grüße und Lob an alle Teilnehmer/innen!
Michael
Stefan König
24.05.2015 12:41:54
Hallo liebe TCO BASF Mitarbeiter,
bitte unterstützt die benachbarten Athletenbouler beim BASF Projektwettbewerb.

Wir wollen vor allem unsere erfolgreiche Jugendarbeit weiter ausbauen.

Login mit BASF Benutzername unter dem Link, Smiley vergeben, fertig.

https:­//­www.­communications.­extranet.­basf.­com/­portal/­cvtc/­de/­dt.­jsp?­setCursor=­1_­725679_­758421


schöne Pfingsten und Danke an alle Unterstützer

Steff
Rita Parpart
14.02.2015 13:07:12
Vielen Dank an alle Akteure, die den tollen Kappeowend im Tennisclub gestaltet haben.
Es war orginell, lustig...zum Lachen, zum Mitsingen,zum Tanzen.Vielen Dank Euch allen für diesen Abend.
Eberhard Winkler
29.07.2014 16:20:17
Hallo Gerhard und Herbert, das habt ihr mal
wieder toll organisiert. Vielen Dank! Und dann
auch noch so prompt die Bilder!
Horst BUSCH
21.07.2014 16:30:29
Danke an Gerhard für die schönen Bilder.Konnte leider nicht dabei sein.bedaure es zutiefst.
Gruss HORST
Horst BUSCH
10.04.2014 09:28:19
Ich habe,mit viel Freude,die neue Hompage angesehen und beglückwünsche Gerhard und die,welche die Entscheidung mitgetragen haben.
Jetzt auch noch STAMMTISCH;SUPER!!
HORST
Steffen Reiter
07.04.2014 12:51:13
Schöne Homepage! So bleibt man auch im hohen Norden gut informiert!
Edwin Regenauer
26.03.2014 20:50:07
Klasse Gerhard,

da ich ja leider am Spielbetrieb nicht mehr teilhaben kann, ist die Homepage eine sehr gute Gelegenheit alles Wissenswerte zu erfahren. Danke mein Freund.
Kurt J. Bittermann
22.03.2014 08:52:32
Schöne, klare Struktur. Gut gestaltet. Freut mich, war ja auch mal Zeit, daß unsere Internetseiten mal wieder aufleben. Waren ja mit der erste Verein, der im Internet vertreten war.
Hoffe, daß das so weitergeführt wird.
Bernd Vetter
16.03.2014 17:33:54
Klasse Gerhard. Toller Auftritt...
Bernd Jost
15.03.2014 07:45:53
Mir gefällt die neue homepage sehr gut. Habt ihr super gemacht.
Anzeigen: 5  10   20